Praxis für Sprachtherapie
 
> Kinder und Jugendliche
Erwachsene
 
 
Kontakt
  Bucher & Ehmer
Sprachtherapie  

 

Sprachentwicklungsverzögerung

Man spricht von einer gestörten Sprachentwicklung, wenn es zu deutlichen zeitlichen Verzögerung in mehreren sprachlichen Bereichen kommt. Es kann zu Störungen in der Entwicklung der Aussprache (Dyslalie), des Wortschatzes, der Grammatik (Dysgrammatismus), des Sprachverständnisses und des Redeflusses kommen.

Weitere Störungsbilder bei Kindern und Jugendlichen: