Praxis für Sprachtherapie
 
> Kinder und Jugendliche
Erwachsene
 
 
Kontakt
  Bucher & Ehmer
Sprachtherapie  

 

Orofaziale Dysfunktion (Störung der Mundmotorik)

Eine häufige Störung im orofazialen Bereich ist die myofunktionelle Störung. Das Kind oder der Jugendliche hat ein unphysiologisches Schluckmuster verinnerlicht, bei dem die Zungen beim Schlucken zu stark gegen die Zähne drückt. Ein solches auffälliges Schluckverhalten entsteht auf der Basis eines muskulären Ungleichgewichtes im orofazialen Bereich, was zu Zahnfehlstellungen führen kann.

Weitere Störungsbilder bei Kindern und Jugendlichen: